Freiwillige Feuerwehr Biebergemünd Nord

Eine besondere Freundschaft !

Besuch bei guten Freunden

Unsere Freunde bei der Einweihung unseres HLF 20/16 im Jahre 2018

Bereits seit dem Jahre 1979 besteht eine intensive Freundschaft der beiden Feuerwehren Gries im Sellrain / Tirol und der Freiwilligen Feuerwehr Wirtheim .  Gries liegt im mittleren Sellraintal, einem Seitental des Inntals , 25 km von Innsbruck .  Diese Partnerschaft besteht auch nach der Zusammenlegung der beiden Feuerwehren Wirtheim und Kassel im Jahre 2016 zur Freiw. Feuerwehr Biebergemünd Nord . Ebenso besteht weiterhin die Freundschaft zur Feuerwehr Karlstein am Main der Freiw. Feuerwehr Kassel. So konnten wir beide Feuerwehren zur Einweihung des gemeinsamen Feuerwehrhauses und des neuen Feuerwehrfahrzeuges HLF 20/16 bei uns begrüßen . Doch wie kam es eigentlich zu dieser Freundschaft mit den Feuerwehrkameraden aus dem wunderschönen Land Tirol ? Als im Jahre 1978 , drei Feuerwehrkameraden die Idee hatten , daß sie jemals das Schifahren erlernen könnten , machte man sich im Winter 1979 in das wunderschöne Gries im Sellrain  auf , um dies umzusetzen .  Der Grund hierfür war , das der damalige Wehrführer Ludwig Koch , schon Kontakte aus diesem Ort hatte . Sofort meldete man sich selbstverständlich zu einem Schikurs an . Und wer war wohl der Schilehrer ? Helmut Haider , ( Haider Helli  ) , der damalige Feuerwehrkommandant ! Wie unter Feuerwehrleuten üblich verstand man sich sofort , und wurde auch gleich zu einem Dienstabend der Grieser Kameraden eingeladen . Das ist die „Geburtsstunde „ dieser mittlerweile 42jährigen Freundschaft . Unzählige Besuche auch auf privater Basis sind seither durchgeführt worden . Die wirklich außerordentliche freundliche und herzliche Aufnahme , von allen „ Griesern „ ist wirklich bemerkenswert und wird nach allen Besuchen in Tirol , von jedem Teilnehmer ausdrücklich hervorgehoben .  Im Jahre 2011 konnten sich auch die Mitglieder der Orginal Kasseler Musikanten e. V. bei einer Teilnahme am Bezirksmusikfest hiervon überzeugen .  Auch ein guter Grund , auch für Nichtfeuerwehrleute , mal einen Urlaub in Gries im Sellrain , zu erwägen . Nur etwas konnte leider noch nicht realisiert werden  : Eine Hochzeit mit Braut und Bräutigam  aus diesen beiden  Orten . Ein weiteres Highlights wurde nun bei einem Besuch in den letzten Tagen den Kameraden der ersten Stunde , Udo Müller und Ludwig Koch geboten . Sie konnten die Abschnittsübung 2021 des Abschnittes Kematen im Bezirksfeuerwehrverband Innsbruck Land intensiv beobachten , an der auch die Feuerwehr Gries teilnahm . Dieses Jahr übten die Tiroler Kameraden und Kameradinnen , Feuerwehreinsätze mit Luftunterstützung  u.a. Hubschrauber ) durchzuführen . Hierbei wurde in verschiedenen Übungsszenarien die Zusammenarbeit mit dem Hubschrauber bei Brandbekämpfung in den Bergen mittels verschiedener Löschwasserbehälter , die Vorgehensweise bei der Brandbekämpfung und der Menschenrettung in Zusammenarbeit mit der Bergrettung . Ein sicherlich unvergessliches Erlebnis für die Kameraden dabei gewesen zu sein . So hoffen nun auch einige Kameraden und Kameradinnen unserer Feuerwehr  das im nächsten Jahr der Feuerwehrball in Gries stattfinden wird , um ihn wieder zu besuchen .

6 Ortsteile ! 1 Feuerwehr !

Feuerwehr Breitenborn : Ausbildung in Technischer Hilfeleistung bei Biebergemünd Nord !

Neben der Brandbekämpfung nehmen die Einsätze in der technischen Hilfeleistung einen  großen Teil bei den Alarmierungen der Feuerwehren von Biebergemünd ein . Hierfür bereiten sich die Feuerwehrleute in zahlreichen Übungen und Lehrgängen intensiv  darauf vor , um wirksam und schnell Hilfe zu leisten .  Die Feuerwehren von Biebergemünd arbeiten hierbei eng zusammen , so werden in bestimmten Fällen mehrere Feuerwehren gleichzeitig alarmiert , um gemeinsam effektive Hilfe zu leisten . Zu einer Ausbildungsveranstaltung mit den Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehr Breitenborn konnte der Wehrführer der Feuerwehr Biebergemünd Nord , Thomas Kling zahlreiche Einsatzkräfte aus dem Nachbarort  begrüßen . Bei dieser Weiterbildung , wurde den Einsatzkräften aus Breitenborn , die Möglichkeit gegeben , ihr bereits vorhandenes Wissen zu erweitern , und  mit den verschiedenen Geräten  die nach einem Verkehrsunfall , benötigt werden könnten ,  praxisnah zu üben .  Um bei einem gemeinsamen Einsatz schnell und sicher helfen zu können , ist es erforderlich , das die Einsatzkräfte die Fahrzeuge und Geräte der restlichen Feuerwehren bedienen können , um sich gegenseitig zu unterstützen .

In sehr anspruchsvollen Aufgabenstellungen , konnten die Einsatzkräfte mit  allen Geräten die zu einer Rettung an einem verunfallten Fahrzeug eingesetzt werden könnten , die Wirkungsweise und die verschiedenen Möglichkeiten dieser Geräte praktisch üben . Hier bekam man einen Eindruck von dem hohen Ausbildungstand der Feuerwehren von Biebergemünd . Da diese Ausrüstungsteile nicht in Breitenborn stationiert sind , und die Kameraden nicht regelmäßig , mehrmals im Jahr damit üben können , wurden die gestellten Szenarien  mit viel Umsicht und Fachkenntniss abgearbeitet . Hierbei wurden  vom Wehrführer Kling zusätzliche Tipps und Informationen zur Handhabung und Einsatzmöglichkeiten gegeben . Als Fazit dieser Veranstaltung waren sich alle Teilnehmer einig , das weitere gemeinsame Übungen der Ortsteile unbedingt  anzustreben seien .

Förderverein Freiw. Feuerwehr Biebergemünd Nord e . V.

Letzter Schritt der Zusammenlegung vollzogen !

Kom.Vorstand v.li.n.re. T.Kling , Stephan Kunkel , Christof Fink , Sascha Wagner , Volker Geis , Siegfried Reitz , Rudolf Böhm , Yannik Schum , Patrick Schum . es fehlen : Oliver Kling , Ottmar Walter

In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung der Fördervereine Kassel und Wirtheim wurde der Zusammenschluss der beiden Vereine , von den Mitgliedern einstimmig beschlossen . Die beiden 1 . Vorsitzenden Sascha Wagner und Udo Müller , konnten der unter den aktuell gültigen Corona -Schutzregeln durchgeführten Versammlung , neben den zahlreich erschienenen  Mitgliedern , Bürgermeister Manfred Weber , den 1 . Beigeordneten der Gemeinde Biebergemünd , Bernhard Schum ,  Pascal Kunkel von der Gemeindevertretung , sowie Notar Robert Stock , der den Zusammenschluss auf rechtlicher Ebene begleitet , begrüßen .

Seit dem Zusammenschluss der Einsatzabteilungen , der Jugendfeuerwehren und den Alters und Ehrenabteilungen am  01 . Januar 2016 , arbeiten die beiden Vorstände eng und harmonisch zusammen .  Ein erster Höhepunkt dieser Zusammenarbeit war der gemeinsame Festkommers zum 75 jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehren Wirtheim und Kassel , im Jahre 2017 . In der gemeinsamen Jahreshauptversammlung am 10. Februar 2020 , wurden die beiden Vorstände , von den Mitgliedern beauftragt , den Zusammenschluss über einen Verschmelzungsvertrag , mit anschließender Neugründung , vorzubereiten .  Nach Vorstellung des Verschmelzungsvertrages , sowie einer neuen Vereinssatzung  , durch den  Schriftführer Stefan Kunkel ,  Kassel , wurden in getrennten Abstimmungen der Vereine , diese einstimmig angenommen . Bis zur Inkrafttreten der neuen Vereinsatzung , nach Eintrag beim  Amtsgericht  , wo in der ersten  Mitgliederversammlung ein neuer Vereinsvorstand gewählt werden muss , wird  gemäß  Verschmelzungsvertrag ein kommissarischer Vorstand eingesetzt . Sascha Wagner , als 1. Vorsitzender , Volker Geis , stellv. Vorsitzender , Schriftführer Stephan Kunkel , Kassierer Rudolf Böhm , stellv. Kassierer Heiko Kaiser , Beisitzer Oliver Kling , Siegfried Reitz , Patrick Schum und Christof Fink , sowie Kraft  Amtes die Wehrführer und der Jugendfeuerwehrwart , werden diese Aufgaben , bis zur Neuwahl durchführen .  Bürgermeister Manfred Weber , bemerkte in seinen Grußworten , das es seine letzte Teilnahme als Bürgermeister , in einer Versammlung der Feuerwehr Nord sein werde . Er betonte das er während seiner Amtszeit von 12 Jahren sich immer auf die Feuerwehren von Biebergemünd verlassen konnte . Er danket den Fördervereinen für die vielfältige Unterstützung ihrer Feuerwehren , und des Brandschutzes in den Ortsteilen . Pascal  Kunkel dankte den Feuerwehrkameraden und Kammeraden nicht nur als Mitglied der Gemeindevertretung , sondern auch als Einwohner von Biebergemünd , für diese ehrenamtliche Arbeit  . 

Für den Schriftführer Stephan Kunkel hatten die beiden Vorsitzenden Sascha Wagner und Udo Müller noch eine kleine Überraschung parat  .  Kamerad Kunkel , übernahm alle Vorbereitungen zu dieser Zusammenlegung , sei es die Abwicklung , Vorbereitung mit den zuständigen Behörden und Ämtern , Entwurf der neuen Vereinsatzung ,  sowie alle weiteren notwendigen  Arbeiten . Hierfür wurde ein sehr großer Zeitaufwand von Ihm absolviert , zusätzlich zu seiner Tätigkeit in der Einsatzabteilung , und als Schriftführer , des bisherigen Fördervereins Kassel . Als kleines Dankeschön wurde Ihm von beiden Fördervereinen ein kleines Präsent , unter dem Beifall aller Mitglieder überreicht .

Fusion der Feuerwehrvereine – Versammlung am 28. August 2021

Die seit Jahren angestrebte Fusion der Feuerwehrvereine von Wirtheim und Kassel soll bei den Mitgliederversammlungen am 28.August am Feuerwehrhaus seinen Höhepunkte erreichen. Die Versammlung findet am Feuerwehrhaus statt und war ursprünglich für letztes Jahr im November geplant. Die Pandemielage damals erlaubte es nicht, die Versammlung durchzuführen.

Die Einsatz- , Ehren- und Altersabteilungen sowie die Jugendfeuerwehr von Kassel und Wirtheim sind seit dem 1.1.2016 zur Freiwilligen Feuerwehrwehr Biebergemünd Nord zusammengefasst Hier ist eine sehr gut funktionierende einheitliche Feuerwehr Biebergemünd Nord entstanden! Wie schon in der Vergangenheit angekündigt ist eine Zusammenlegung der Vereine sinnvoll – auch um die satzungsgemäße Aufgabe zur Unterstützung des Brandschutzes in den jeweiligen Ortsteilen effektiv zu leisten. Die Vorstände beider Vereine arbeiten nun schon seit Jahren sehr gut zusammen und haben sich für einen Zusammenschluss ausgesprochen. Der Weg soll auf Vorschlag der Vorstände der Fördervereine Kassel und Wirtheim über eine Verschmelzung durch Neugründung erfolgen. Hierzu wurden die Vorstände bei den letzten Mitgliederversammlungen beauftragt.

Weitere Infos für die Mitglieder unter folgendem Link:

https://ff-biebergemuend-nord.de/zusammenlegung-der-vereine-verschmelzung-durch-neugruendung/

Die Zugangsdaten wurden per schriftliche Einladung dazu übermittelt.